www.interseroh-product-cycle.com

 

Sammeldrache mit Familienanschluss

„Mein Bruder arbeitet bei der Firma Interseroh und hat dort vor vielen Jahren das Projekt „Sammeldrache“ in der Anfangsphase betreut. Da lag es für mich natürlich nahe, ihn- und natürlich das Projekt - familiär zu unterstützen“, erzählt Wolfgang Hödl. „Zudem finde ich die Ziele des „Sammeldrachen“ sehr gut und konnte auch unsere freien Partner davon überzeugen.“

Der Inhaber einer Immobilienagentur hat die Sammelbox vor über einem Jahr in seinen Geschäftsräumen in Reutlingen aufgestellt. Insgesamt vier Personen füllen sie regelmäßig mit wertvollen Rohstoffen. Die gewonnenen Grünen Umwelt-Punkte (GUPs) kommen der Gerhart-Hauptmann-Schule in Reutlingen, einer integrierten Grund- und Werkrealschule, zugute. „Sowohl auf der Homepage meiner Firma, in den E-Mail-Signaturen als auch auf meinem Xing-Profil habe ich auf den Sammeldrachen verlinkt – dafür wurden mir sogar zusätzliche GUPs für die Schule gutgeschrieben“ freut sich Wolfgang Hödl.

Durch das engagierte Sammeln von Herrn Hödl und seinem Team konnte sich die Schule in der Vergangenheit bereits zahlreiche neue Gegenstände für die Ausstattung aussuchen.